Kontakt
Leistungen

Mundspeicheldrüsenerkrankungen

Die großen Speicheldrüsen sind die Unterkieferspeicheldrüsen, die Unterzungenspeicheldrüse und die Ohrspeicheldrüsen. Außerdem gibt es in der Mundschleimhaut noch unzählige weitere.

Durch bakterielle oder virale Entzündungen oder durch Verstopfungen der Ausführgänge mit Speichelsteinen können Schwellungen und Schmerzen ausgelöst werden, die vor allem beim Essen auftreten. Bei einer Verstopfung der Ausführgänge kann der Speichel nicht mehr abfließen. Dies verursacht die typischen Schmerzen.

Entzündungen werden in erster Linie medikamentös behandelt. Speichelsteine müssen meist im weiteren Verlauf chirurgisch entfernt werden, sofern sie Ursache häufiger Beschwerden sind.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern weiter.