Kontakt
Leistungen

Zahnersatz

Bei Zahnersatz liegt unser Hauptaugenmerk auf einer natürlichen Ästhetik. Von zentraler Bedeutung sind aber auch eine optimale Kaufunktion, Phonetik, Haltbarkeit und Verträglichkeit Ihrer neuen Zähne.

Zahnersatz

Um dies alles für Sie umzusetzen, arbeiten wir mit professionellen Zahntechnikermeistern aus der Umgebung zusammen. Ihre neuen Zähne werden nach modernen technischen Gesichtspunkten und mit hochwertigen Materialien als handwerkliches Einzelstück für Sie herstellt.

Nach einer gründlichen Untersuchung und der ausführlichen Besprechung Ihrer persönlichen Wünsche und Vorstellungen präsentieren wir Ihnen die möglichen Behandlungsvorschläge. Ihnen bleibt die Entscheidung überlassen, welche Zahnersatzart und -ausführung (herausnehmbar, festsitzend, vollkeramisch u.v.m.) Sie wünschen. Unser Ziel ist es, dass Sie lange Freude an Ihren neuen Zähnen haben.

Zu Beginn einer ästhetischen Zahnbehandlung steht die ästhetische und funktionelle Analyse mithilfe des Digital Smile Designs (DSD).

Damit finden wir heraus, welche Zahnsituation die individuell beste Lösung für Sie ist und können wir Ihnen schon VOR der Behandlung präsentieren, wie das Ergebnis voraussichtlich aussehen wird.

Unsere zahntechnischen Arbeiten werden ausschließlich in deutschen Meisterlabors angefertigt. Von diesen werden standardmäßig CE-zertifizierte Materialien verwendet. Diese garantieren Verträglichkeit und Langlebigkeit.

Experimente auf Kosten unserer Patienten lehnen wir entschieden ab und distanzieren uns von Zahnersatz aus ausländischen Billiglabors! Einen entsprechenden Pass über die Art und Zusammensetzung, der bei Ihrem neuen Zahnersatz verwendeten Materialien, stellen wir Ihnen jederzeit gerne aus.

Die direkte Behandlungsplanung und Kommunikation mit dem Techniker ermöglicht es, auch komplizierte Fälle zufriedenstellend zu behandeln. Eine etwa erforderliche individuelle Farbbestimmung durch den Zahntechniker sowie Fotodokumentationen des Ausgangs- und Abschlussbefundes gehören zu unserem Service.

Inlays: Diese „Einlagefüllungen“ werden im Labor nach einem Abdruck gefertigt und dann als Ganzes in den Zahn eingefügt.
Kronen und Teilkronen: Sie kommen zum Einsatz, wenn Kariesschäden nicht mehr durch Füllungen bzw. Inlays/Onlays repariert werden können.
Veneers: Diese Keramik-Verblendschalen dienen der ästhetischen Korrektur von Frontzähnen.
Brücken: Fehlen einer oder mehrere Zähne nebeneinander, sind Brücken eine Möglichkeit zum Schluss der Zahnreihe.
Teil- und Totalprothesen: Für den Ersatz mehrerer fehlender Zähne oder ganzer Zahnreihen eignen sich Teil- oder Vollprothesen.

Implantate bieten oftmals Vorteile gegenüber den konventionellen Zahnersatzarten.

Sie möchten mehr erfahren? Ausführliche Informationen zu Kronen, Brücken und Prothesen erhalten Sie in unserem Infozentrum.